Aktuelles aus unserere Gemeinde

Aktuelle Mitteilungen

Künftig finden Sie hier ganz aktuelle Mitteilungen zum Leben in unserem schönen St. Johann.
Ganz frisch und hilfreich.

Reinschauen lohnt sich.

Neues aus der Gemeinde

  • Veranstaltungen bis Ende 2020

    Der Ortsgemeinderat hat in seiner Sitzung am 07.10.2020 beschlossen, die bis Ende 2020 geplanten Veranstaltungen:Martinszug und Döppekuchenessen am 13.11.2020Bewirtung anlässlich des Aufstellens des Weihnachtsbaumes am 28.11.2020 auf dem Dorfplatzabzusagen.
    Die Totenehrung anlässlich des Volkstrauertages am 15.11.202 ist ohne Chorgesang durchzuführen.
    Weiterhin wird den ausrichtenden Vereinen empfohlen, die Barbaraprozession am 04.12.2020 und das Weihnachtsschießen am 20.12.2020 ebenfalls nicht durchzuführen.

  • Dorfmoderation

    Leider konnte auf Grund der aktuellen Corona-Lage die am Sonntag, 11.10.2020, vorgesehene Ortsbegehung mit der Dorfplanerin Nathalie Franzen nicht durchgeführt werden. Eine Nachholung ist beabsichtigt, denn ohne Beteiligung der Einwohnerinnen und Einwohner ist eine Dorfmoderation nicht möglich.

    Erfreulich ist, dass schon einige Fragebogen ausgefüllt im Gemeindebüro und auch online bei Frau Franzen eingegangen sind. Auch die Kinder der Grundschule haben sich hieran beteiligt. Über jede einzelne Antwort habe ich mich gefreut, denn viele gut durchdachte Anregungen wurden vorgetragen. Ebenso wurden auch positive Stärken herausgestellt. Hierfür herzlichen Dank.
    Eine Gesamtauswertung ist noch nicht erfolgt, da hoffentlich noch weitere Fragebögen eingehen. Auch nach dem 17.10. eingehende Anregungen werden noch entgegengenommen. Eine Beantwortung ist auch online möglich.
    www.dorfmoderation.de/fragebogen_st.johann.pdf

    Über das weitere Vorgehen werde ich noch informieren. Die Corona-Situation ist hierbei zu berücksichtigen.

    Rainer Wollenweber
    Ortsbürgermeister

  • Reparatur des Gemeindetraktors

    Der Ortsgemeinderat hat am 07.10.2020 in nichtöffentlicher Sitzung die Auftragsvergabe für die Reparatur des Gemeindetraktors beschlossen