Aktuelles aus unserere Gemeinde

Aktuelle Mitteilungen

Künftig finden Sie hier ganz aktuelle Mitteilungen zum Leben in unserem schönen St. Johann.
Ganz frisch und hilfreich.

Reinschauen lohnt sich.

Neues aus der Gemeinde

  • Dorfmoderation

    Leider konnte auf Grund der aktuellen Corona-Lage die am Sonntag, 11.10.2020, vorgesehene Ortsbegehung mit der Dorfplanerin Nathalie Franzen nicht durchgeführt werden. Eine Nachholung ist beabsichtigt, denn ohne Beteiligung der Einwohnerinnen und Einwohner ist eine Dorfmoderation nicht möglich.

    Erfreulich ist, dass schon einige Fragebogen ausgefüllt im Gemeindebüro und auch online bei Frau Franzen eingegangen sind. Auch die Kinder der Grundschule haben sich hieran beteiligt. Über jede einzelne Antwort habe ich mich gefreut, denn viele gut durchdachte Anregungen wurden vorgetragen. Ebenso wurden auch positive Stärken herausgestellt. Hierfür herzlichen Dank.
    Eine Gesamtauswertung ist noch nicht erfolgt, da hoffentlich noch weitere Fragebögen eingehen. Auch nach dem 17.10. eingehende Anregungen werden noch entgegengenommen. Eine Beantwortung ist auch online möglich.
    www.dorfmoderation.de/fragebogen_st.johann.pdf

    Über das weitere Vorgehen werde ich noch informieren. Die Corona-Situation ist hierbei zu berücksichtigen.

    Rainer Wollenweber
    Ortsbürgermeister

  • Wasserzählerwechsel


    Nach den geltenden eichrechtlichen Vorschriften müssen die Wasserzähler alle sechs Jahre gewechselt werden. Auch in St. Johann war der Austausch von Wasserzählern ist diesen Monaten vorgesehen. Wenn die Gemeindear-beiter die einzelnen Häuser aufsuchen ist dies mit den Corona bedingten Kontaktbeschränkungen nicht zu vereinbaren. Daher wird das Auswechseln der Wasserzähler zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt.

    Es ist ebenfalls unwahrscheinlich, dass andere Versorgungsunternehmen derzeit an Haustüren klingeln um die jeweiligen Zähler abzulesen oder Kun-den über Tarife zu informieren. Gewähren Sie bitte diesen Personen keinen Zugang zu den Messeinrichtungen. Es ist zweifelhaft, dass diese Personen tatsächlich von den Versorgungsunternehmen beauftragt wurden.

    Rainer Wollenweber
    Ortsbürgermeister

  • Weihnachtsbaumsammlung


    Auf Grund der aktuellen Corona-Lage ist das Einsammeln von Weihnachtsbäumen durch die örtlichen Vereine nicht mehr zulässig. Daher kann auch in St. Johann das Einsammeln nicht mehr durch die Freiwillige Feuerwehr durchgeführt werden.
    Die Abfuhr übernimmt in diesem Jahr der Abfallzweckverband Rhein-Mosel-Eifel am 31.01.2021. Die Weihnachtsbäume können - wie gewohnt - an diesem Tag möglichst früh oder bereits am Vorabend an der Straße abgestellt werden.

    Rainer Wollenweber
    Ortsbürgermeister

 

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf "Alle erlauben" erklären Sie sich damit einverstanden. Erweiterte Einstellungen